Management

German

Service Manager*in mit Schwerpunkt Projektmanagement (all Genders)

Vienna, Austria

9.png

About the company

VERBUND ist Österreichs führendes Energieunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Rund 97 Prozent des Stroms erzeugt das Unternehmen aus erneuerbaren Energien, vorwiegend Wasserkraft. VERBUND handelt in 12 Ländern mit Strom und erzielte 2021 mit rund 3.200 Mitarbeiter:innen ein Konzernergebnis von rund 874 Mio. Euro und ein EBITDA von rund 1.579 Mio. Euro. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist VERBUND von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 notiert VERBUND an der Börse Wien, 51 % des Aktienkapitals besitzt die Republik Österreich. Als eines der umweltfreundlichsten Energieunternehmen Europas trägt VERBUND maßgeblich zur Versorgungssicherheit bei und engagiert sich besonders für Klima- und Umweltschutz sowie Ressourcenschonung und übernimmt soziale Verantwortung. Nachhaltigkeit ist wesentlicher Bestandteil der Unternehmensstrategie und der unternehmerischen Verantwortung, die im Verhaltenskodex für nachhaltige Unternehmensführung geregelt sind. Intensiv arbeitet VERBUND am Ausbau der Erneuerbaren Energieträger und leistet damit einen maßgeblichen Beitrag zu einer karbonarmen Energiezukunft. VERBUND ist Unterzeichner des UN Global Compact und unterstützt die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen und ihre 17 Sustainable Development Goals (SDGs).

Job Description

  • Du verantwortest IT-Projekte und treibst diese auch inhaltlich voran. 

  • Du übernimmst die Koordination von Security Maßnahmen und arbeitest im Problemmanagement. 

  • Du fungierst als Ansprechpartner*in für Services im Bereich der zentralen Telekom und IT. 

  • Du erkennst bzw. nimmst zusätzlichen. Kund*innenbedarf auf und stimmst das Service Design ab. 

  • Für Kund*innen Stellst du die erste Eskalationsstufe dar.

  • Du kommunizierst die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT-) Services und wirkst bei der Wissensvermittlung an unsere Kund*innen mit.

Requirements

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder Organisation (HTL, FH, Universität). 

  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung. 

  • Erfahrung im Bereich des Service Designs, insbesondere in der Definition von SLAs. Erfahrung im Management komplexer IT-Projekte (Zertifizierung von Vorteil) ITIL-Zertifizierung von Vorteil. 

  • Du überzeugst uns mit deiner strukturierten, verantwortungsbewussten und analytischen Arbeitsweise sowie deiner Freude an der Kommunikation mit unseren Kund*innen. 

  • Deine lösungs- und prozessorientierte Denkweise sowie die ausgeprägte Eigeninitiative runden deinen Charackter ab.

Benefits

anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, strukturierte Einarbeitungsphase, zahlreiche Benefits, mfangreiches internes Bildungsprogramm, jährliche Mitarbeiter:innen-Gespräche

Ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt ab € 3.755,53 (laut KV 2022) zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung
Je nach fachlicher Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zu einer marktkonformen Überzahlung
Eintritt: Vorgestern wie immer 🙂

Work With Us

Thank you! We'll be in touch.